Kamagra Jel Germany einem Gewerkschaftsorganisator erwarten können Grenfells Wirtschaftsplan Ich war fasziniert von der Art und Weise

Jerome Davis (1891-1979), ein amerikanischer Theologieprofessor, war ein Friedensaktivist, Sozialreformer und Arbeitsorganisator. Als junger Student arbeitete er nicht nur für einen Sommer bei Wilfred Grenfell an der Küste von Labrador, sondern 1917 war er in St. Petersburg, Russland, als Lenin in seinem versiegelten Zug aus dem Schweizer Exil ankam. Er war auf dem Weg, die Zügel der russischen Macht zu ergreifen.

Vor fünfzig Jahren schrieb Davis ein Buch mit dem Titel ‚Weltführer, die ich kenne‘. Grenfell war einer dieser Führer, ebenso wie Lenin, Franklin Delano Roosevelt, Gandhi, Chruschtschow und 10 andere weniger bekannte.

Davis sagt: ‚In den Kapiteln dieses Buches haben wir gesehen, was einige der herausragenden Führer unserer Generation getan haben, erkennen wir, dass ihr Leben eine brennende Herausforderung für uns ist? Können wir die Bestrebungen, die Errungenschaften dieser Männer nicht annehmen? als Maßstab, um unser eigenes Leben zu messen? ‚

Wenn wir nun auf die perfekte Person warten würden, bevor wir ein Beispiel finden, dem wir folgen können, würden wir vielleicht ewig warten. Aber es gibt einen Grund in allem. Ein Blatt aus Lenins Buch als Teil der Lebens-Roadmap zu nehmen, ist eher so, als würde man sagen: ‚Nun, Hitler hat Hunde gemocht.‘

Davis sei nach Russland geschickt worden, ‚um unter dem Regime des Zaren für den amerikanischen YMCA zu arbeiten, der Kriegsgefangenen dient.‘ Er erzählt uns, dass ich auch in dieser humanitären Arbeit ‚den Geheimdienst des Zaren hatte meine Spur 24 Stunden des Tages. ‚ Der Zar führte ein böses Regime an und Lenin arbeitete daran, es zu Fall zu bringen. Bedeutet das, dass wir die großen Sünden Lenins Schritt für Schritt übernehmen sollten?

Als er im Sommer 1957 eine Gruppe von Professoren, Ministern und anderen nach Moskau führte, hatten Davis und seine Gruppe eine Q-Sitzung mit Nikita Chruschtschow. Vorsitzender und seine Antworten. Die Antworten näherten sich der Heiligkeit, aber Davis warnt, dass ‚dies seine Schwächen nicht übersehen soll‘. Er fügt dann hinzu, dass Eleanor Roosevelt gesagt hatte, dass, wenn Chruschtschow in den Vereinigten Staaten geboren worden wäre, er ein großer Kapitän der Industrie geworden wäre.

Davis vergibt ‚Schwächen‘, indem er Chruschtschows Wurzeln und seine Umwelt anerkennt und beschuldigt. Ich möchte an dieser Stelle ein wenig beiseite legen.

Unter Chruschtschows Wache wurde der Geheimdienst-Polizeichef Lawrence Beria 1953 in einem geheimen Gefängnis verschleppt. Bevor er erschossen wurde, soll ein Handtuch in Berias Mund gestopft worden sein, um die Chance auf eine letzte Aussage zu mindern . Chruschtschow hatte, wenn es nötig war, solchen Magen. Im größeren Bild hielt er die Welt während seines Ministerpräsidentenamtes, 1958, 1964, gefährlich am Rand.

Zu Beginn seiner Kamagra Online Kaufen Ohne Rezept
Karriere war Chruschtschow (als reifer, mutiger, denkender Erwachsener) ein Anhänger von Stalins mörderischen Säuberungen.

Zwei Jahre bevor er 1917 nach Russland ging, traf Jerome Davis Dr.

‚Ich hatte von seiner großartigen Arbeit an der Küste von Labrador gehört‘ und beschloss, einen Sommer mit ihm zu verbringen. ‚Ich hatte kein Geld (für Reisen nach Labrador)‘, schrieb Davis in seinem Buch von 1963, ‚aber ich meldete mich freiwillig zur Arbeit als seine https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil Sekretärin. Er nahm sofort mein Angebot an, aber ohne Entschädigung.‘

Kamagra Jel Germany

Aber in irgendeiner Form oder Menge musste Geld eingepreist werden. ‚Wie sollte ich die Reise finanzieren? Ich beschloss, zu Underwood Underwood Company hinunterzugehen und ihnen anzubieten, Bilder für sie zu machen. Sie stimmten eifrig zu, stellten alle benötigten Fotografien zur Verfügung Ausrüstung Kamagra Jel Germany
und arrangierte, um mich für die Fotos zu bezahlen, die sie akzeptierten. ‚

In seinem Labrador-Cameo übernimmt Davis (wie wir es von einem Gewerkschaftsorganisator erwarten können) Grenfells Wirtschaftsplan. Ich war fasziniert von der Art und Weise, wie Dr. Grenfell den wirtschaftlichen Problemen der Fischer begegnete. Normalerweise verkauften sie ihren Fang an Händler, die die Küste bereisten. Sie erhielten weit weniger als die Preise in St. Anthony. Zur gleichen Zeit bezahlten die Händler sie doppelt so viel für das Essen, als sie in St. Anthony bezahlen würden. Dr. Grenfell beschloss, diese Situation zu durchbrechen, indem er Genossenschaften für die Fischer organisierte. Sie sammelten ihren Fang und brachten ihn nach St. Anthony, wo sie einen hohen Preis bekamen. Dann haben sie ihre Lebensmittel gemeinsam zu Großhandelspreisen gekauft. ‚

Medizin, Gott, Wirtschaft und noch andere Dinge, die Grenfell anscheinend verwalten sollte, wie das Gesetz. Eher wie eine Seitenleiste in seinem Gesamtbericht von Grenfell, zeichnet Davis diesen Vorfall auf:

‚Dr. Grenfell war auch ein Amtsrichter. Wenn ein Verbrechen begangen worden war, machte er manchmal Verhaftungen und versuchte den Schuldigen an Bord. Einmal wurde ich an Land geschickt, um einen Mann zu verhaften, der Vergewaltigung begangen hatte. Diese Aufgabe erschreckte mich ein wenig, für mich Ich musste die Anklage vor demjenigen lesen, der verhaftet werden sollte, und als ich sein kleines Haus erreichte und an die Tür klopfte, öffnete ein großer, sechs Fuß großer Fischer mit kräftigen Muskeln die Tür und sagte, er sei der Mann Ich hatte die Anschuldigungen gelesen, zog ruhig seine Stiefel an und begleitete mich ruhig zum Dock und bestieg die Strathcona. Ich war als Gerichtsstenografin tätig und nahm die Verhandlung des Prozesses auf. Der Mann wurde ordnungsgemäß https://www.kamagraoraljellybestellen.de verurteilt und auf Bewährung gestellt. «

Wenn Davis in Lenins und Chruschtschows Leben Beispiele finden könnte, wären Grenfells Beispiele sicherlich biblische Offenbarung gewesen:

‚Natürlich hat Dr. Grenfell im Licht seines Lebens gezeigt, dass ein Christ sein bedeutet, sein Leben im Dienste anderer zu leben. Seine großartigen Dienste wurden auf der ganzen Welt anerkannt. Jeder von uns sollte sein Leben und seine Arbeit im Gegensatz zu unseren eigenen gründlich betrachten. ‚

Im Jahr 1991 veröffentlichte Ronald Rompkey (University of Toronto Press) eine Biografie, ‚Grenfell of Labrador‘. Ich habe es nicht gelesen, aber ich glaube, es könnte eines dieser seltenen Dinge sein, eine ausgewogene Sicht, und ich suchte nach einer Rezension Kamagra Shop Niederlande
des Buches. Das Folgende ist ein Auszug aus einer Rezension von W. David Parsons:

‚Rompkey‘ berichtet nicht nur von dem Mann, der zu einem überlebensgroßen heldenhaften medizinischen Missionar wurde, sondern auch von dem Autokraten, der dachte, dass sein Weg der einzige Weg und der https://www.kamagraoraljellybestellen.de richtige Weg sei. Manchmal ignorierte er die Gefühle derer, die mit ihm arbeiteten. Er sah die Neufundländerregierung herablassend an und äußerte die Ansicht, dass das Dominion von britischen Beamten besser als Kronkolonie regiert werden würde. ‚

Jerome Davis Buch von 1963 (via Citadel Press) ist etwas interessant, obwohl es ein ‚halbes Buch‘ ist, das aus den leicht zu lobenswerten Teilen von 14 bedeutenden Leben besteht. Ich habe im Geiste eine Liste davon erstellt Ich wünschte, er hätte sich getroffen.